Forschung im Bereich Lebensmittel-Tourismus

Die umfassendsten Marktforschungsberichte für die Lebensmittel- und Getränketourismusbranche.

Bessere Tourismusprodukte entwickeln

Nutzen Sie Erkenntnisse darüber, welche Faktoren (Preis, Ambiente, Veranstaltungen, Ort, Trends usw.) am meisten Ziehen Sie Reisende mit Speisen und Getränken für ein Geschäft an und bleiben Sie für Ihre aktuellen und potenziellen Kunden relevant.

Verbessern Sie Ihre Zielmarketingstrategien

Begründen Sie Ihren Wählern und Führungskräften Ihr neues oder anhaltendes Engagement im Lebensmittel- und Getränketourismus, indem Sie die wirtschaftlichen Auswirkungen von Lebensmittelreisenden aus bestimmten wichtigen Märkten aufzeigen.

Mehr Besucher anziehen und mehr Umsatz machen

Mit dem Wissen über Verhaltensweisen, Einstellungen, Vorlieben, Motivatoren und Ausgaben von Lebensmittelreisenden können Unternehmen diesen allgemeinen Markt und jetzt Teilmärkte bestimmter Arten von Lebensmittelliebhabern strategischer ansprechen.Wenn Sie

Über den Food Travel Monitor

350 Seiten mit detaillierten Daten zu den Merkmalen und Verhaltensweisen von Lebensmittel- und Getränkereisenden, 4500 (n =) Befragte, data und Analyse von ausgehenden Reisenden aus folgenden Ländern: Kanada, China, Frankreich, Mexiko, Großbritannien, USA. Der neue Nachtrag vom Juli 2020 enthält einen Kommentar nach der Pandemie.

Video abspielen

Food Travel Monitor

Top Einblicke

  1. Den kulinarischen Reisenden definieren
  2. Bedeutung von Lebensmitteln für Urlauber
  3. Essen & Trinken Aktivitäten auf Reisen
  4. PsychoCulinary Profiling: Wie sich Food Lovers unterscheiden
  5. Finanzielle Auswirkungen lebensmittelliebender Reisender
  6. Lebensmittelbezogene Entscheidungsfindung vor der Reise
  7. Sozialer Einfluss: Wie Reisende andere beeinflussen
  8. Dauerhafte Auswirkungen von Lebensmittelreisen
  9. Zufriedenheit, Rückbesuch & Empfehlung
  10. Fokus auf Generation Z.
  11. Neuer Nachtrag just hinzugefügt - Schlussfolgerungen nach der Pandemie

Und insgesamt 23 informationsreiche Abschnitte.

BESTELLEN SIE IHRE LIZENZ

Eingeschränkte Lizenz

899€

KEINE MwSt

Nur für den persönlichen / internen Gebrauch - Einzelpersonen / Unternehmer / Kleinunternehmen (bis zu 20 Arbeitnehmer)

Erhalten Sie diese Lizenz, wenn Sie eine Person sind, die alleine als unabhängiger Auftragnehmer oder mit einem anderen Kollegen oder einem kleinen Team arbeitet und die Informationen in Ihrer eigenen Planung für kleine Unternehmen verwendet. In dieser Situation beabsichtigen Sie nicht, die Ergebnisse erneut an Gruppen wie Mitglieder oder Interessengruppen in der Region zu veröffentlichen.

Erweiterte Lizenz

2199€

KEINE MwSt

Für Unternehmen (21-99 Arbeitnehmer) / Institutionen / NGOs / Universitäten und Unternehmen mit weniger als 3 Standorten.

Erhalten Sie diese Lizenz, wenn Ihr Büro aus 21 oder mehr Personen besteht oder wenn Sie mehr mit den Informationen tun müssen, z. B. Auszüge für Ihre Stakeholder, Mitglieder oder Tochterunternehmen ausleihen / extrahieren / Mehrwert schaffen / veröffentlichen.

Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern oder 4 oder mehr physischen Standorten, bitte get in touch um Ihre Lizenzanforderungen zu besprechen.

Lebensmittel-Tourismus-Forschung

Sie können auch unseren kostenlosen Bericht über den Stand der Lebensmittelreisebranche genießen

Entdecken Sie die jährlichen Food Travel Trends! Jedes Jahr bitten wir Dutzende hochrangiger und VIP-Experten der Lebensmitteltourismusbranche aus der ganzen Welt, ihre Meinung zu den wichtigsten Themen der heutigen Lebensmitteltourismusbranche zu äußern.

Ihre Daten sind bei uns sicher. Lesen Sie unsere GDPR-Richtlinien.

Was die Leute sagen,

"Québec freut sich, als Sponsor am Food Travel Monitor 2020 teilgenommen zu haben. Wir sind sehr begeistert davon, die Ergebnisse der Studie zu nutzen, um die Merkmale unserer Kundschaft zu entdecken und ihre nächsten kulinarischen Erlebnisse während ihrer Zeit in Québec zu verbessern."
Tourismusministerium von Québec
Sponsor des Food Travel Monitor
"Qualitätsforschung zum Lebensmittel- und Getränketourismus ist schwer zu bekommen. Im Laufe der Jahre hat der Verband eine konsistente und qualitativ hochwertige Forschung zum Lebensmittel- und Getränketourismus geliefert, die für unsere Arbeit in den Bereichen Veranstaltungen und Kommunikation bei Eat Spain up unverzichtbar war!"
"Der Bericht hat mir geholfen zu verstehen, in welche Richtung sich die Lebensmittel-Tourismusbranche bewegt und wo Verbesserungen vorgenommen werden müssen. Das Wichtigste für mich ist, dass der Bericht unter Einbeziehung von Vordenkern des Lebensmittel-Tourismus entwickelt wurde."
Eric & Amber Hoffman
Gründer, mit Ehemann im Schlepptau Reiseblog